fbpx

Caya Shobo Ayahuasca Retreat and Plant Dieta Center, Integration in the Maloka Welcome to sacred healing with the Master Dieta Plants Welcome to sacred healing with the Master Dieta Plants - SHIPIBO AYAHUASCA RETREATS - - SHIPIBO AYAHUASCA RETREATS -

Startseite

– Immerse in deep, restorative healing in the heart of the Amazon –

– IQUITOS, PERU –

Caya Shobo bietet intensive Ayahuasca-Heilungs-Retreats, und personalisierte Pflanzen-Diät- und Medizin-Behandlungen in Übereinstimmung mit der wahren Shipibo-Heilungstradition in unser wunderschönen Zufluchtsstätte im Amazonas-Regenwald nahe Iquitos, Peru.

The Shipibo-Conibo Tribal Council has officially endorsed Caya Shobo for the authenticity and expertise of our Master Onánya Healers und für die Qualität unserer hauseigenen gebrauten Ayahausca Medizin und anderer Medizinpflanzen Präparate anerkannt.

Our team of experienced western facilitators carries extensive knowledge of genuine Amazonian shamanic plant medicine, especially Shipibo Master Plant Dieta healing, als Aspekt unseres Service und Pflege.

Wir laden Sie ein, die außergewöhnliche Heilkraft von Ayahuasca und den Meister Amazonas-Medizinpflanzen auf die uralte Weise der geschätzten Shipibo-Stammesheiler zu erleben.

ATTEND AN AYAHUASCA & DIETA RETREAT INFO SESSION – July 16 at 10AM PST, 7PM GMT+2

– 9 and 12 DAY AYAHUASCA RETREATS –

Personalisierte Meister-Pflanzen Dieta Heilung

Wir bieten transformative und nachhaltige Heilung mit Ayahuasca & Plant Dieta auf die Art und Weise der echten Shipibo-Pflanzenmedizin-Tradition. Unsere hochqualifizierten Shipibo-Maestros und fachkundigen Begleiter bieten ein unvergleichliches Maß an Anleitung und Unterstützung, während Sie eine tiefe transformative Heilung von Körper, Geist, Herz und Seele erfahren.

Die 12-tägigen intensive 9 and 12 day Ayahuasca retreat programs provide each guest with a personalized plant medicine treatment plan.

Eine Vielzahl von Amazonas-Pflanzenmedizin-Therapien,, einschließlich Master Plant Dieta, blumenbäder, Kräuteraufgüsse und andere Behandlungen sind speziell für Ihre einzigartigen körperlichen, emotionalen, psychologischen und spirituellen Heilungsbedürfnisse und -interessen ausgewählt.

Our 9-day retreats include 6 Ayahuasca ceremonies and our 12-day retreats include 8 Ayahuasca ceremonies, giving you the opportunity to safely experience Ayahuasca and the remarkably beautiful healing icaros (songs) of some of erfahrensten und angesehensten Shipibo-Heiler Peru's in einem sicheren Umfeld zu erleben..

Unser sorgfältig ausgewähltes Team von Gruppenleitern, alle mit starkem Verständnis der Shipibo Master Plant Dietas provide dedicated care, guidance and translation support in every ceremony and throughout your retreat. With sensitivity to the complex nature of Shipibo shamanic healing, we create a safe container for you to confidently enter a deep personal process.

Retreats are limited to a maximum of 12 participants, with a generous ratio of facilitators and maestros to guest numbers, thus ensuring attentive, responsible care. Private accommodation is in one of 5 jungle tambos or in one of 7 spacious standard rooms (each with their own bathroom).

Integrationsunterstützung is available both during and after the retreat, so you may continue to harness the healing benefits and bring greater wellness and harmony into your life at home.

Delicious and varied dieta-friendly meals, wi-fi service, laundry and regular room cleaning are all part of our standard service.

Massage therapists, an in-house store with perfumes and mapacho tobacco, plus visiting artisans provide opportunities to supplement your retreat experience for small additional cost.

Kommende Retreat-Termine

JULY 22 – AUGUST 3, 2024 – FULL, join waitlist
AUGUST 12 – 24, 2024 – a few spots open
SEPTEMBER 16 – 28, 2024 – a few spots open
SEPTEMBER 30 – OCTOBER 12, 2024

These Plant Dieta retreats will be attended by some of our favorite Shipibo maestros such as Arturo Izquierdo, Walter Martinez and beloved Shipiba maestras Lucinda Mahua, Dominga Valles and Maricela Rios Inuma, and supported by experienced facilitators from the Caya Shobo community.

Lesen Sie mehr über Ayahuasca Retreats in Caya Shobo.

Or attend a complimentary Ayahuasca and Dieta Retreat Information Session on Zoom.

Schauen Sie hier wieder rein oder tragen Sie sich in unsere Mailingliste ein, um direkt über unsere Ayahuasca-Retreat-Programme und Artikel über Shipibo-Pflanzenheilkunde informiert zu werden.

WHAT ABOUT SHORT STAYS?

Prospective guests sometimes ask if we offer any retreat options shorter than the 12-day plant dieta retreats described above.

Caya Shobo focuses on providing deep healing with the powerful Shipibo healing tradition of master plant dieta. This process takes time to set up and deliver its results and over the years we've found that a 12-day retreat is the minimum required time for guests to experience a real shift in their state of mind, body and soul through the dieta process.

We therefore no longer accommodate shorter stay requests, as we found that it can be somewhat disruptive to the healing process of the rest of the guests who are in an intensive dieta treatment, and also does not allow us to deliver meaningful results to those staying for only a few days.

Ayahuasca alone offers some healing benefit, but with plant dieta we know we can really help improve people's lives in a sustainable way. This work is our focus and our mission.

Read more about the different healing results of master plant dieta vs Ayahuasca.

MÖGLICHKEIT FÜR ERFAHRENE GÄSTE, FLEXIBLE AUFENTHALTE ZU BUCHEN

Retreat program dates are now confirmed for 2023 and we are asking all new guests to choose one of the 12-day retreats listed above. However, for experienced visitors wanting to extend their stay beyond the regular 12-day retreat period, we will have limited facilitation support available for some days in-between scheduled retreats.

Bitte erkundigen Sie sich nach weiteren Informationen zu dieser flexiblen Option. Wir werden unser Bestes tun, um Ihren Besuch zu ermöglichen und Ihnen Preise und andere Einzelheiten mitzuteilen.

Die Tradition der Shipibo Pflanzenmedizin

Ein lebendiger Kulturschatz aus der uralten Welt des Amazonas

Die Shipibo-Heiltradition ist ein heiliger schamanischer Wissensschatz, der sich jahrtausendelang über Generationen hinweg entwickelt hat. Sie umfasst umfangreiches technisches Fachwissen für die sichere und effektive Arbeit mit Ayahuasca und vielen anderen kraftvollen Heilpflanzen aus dem Amazonasgebiet. Und sie verkörpert einen immensen Respekt und Würdigung für die spirituelle Weisheit der Natur. Diese Erkenntnisse werden ganzheitlich eingesetzt, um die Gesundheit und das Wohlbefinden von Menschen und Gemeinschaften wiederherzustellen.

Heute stehen dank der Großzügigkeit der Shipibo-Stammesvölker und der Bemühungen engagierter Westler, diese sehr unterschiedlichen Kulturen zu überbrücken, die Weisheitsgeheimnisse und heilenden Kräfte der Amazonas-Pflanzenmedizin allen zur Verfügung.

Caya Shobo engagiert sich diese wichtige Heilarbeit zu fördern, die in der heutigen Welt so dringend benötigt wird. Wir würdigen sowohl das einheimische Volk der Shipibo zutiefst als auch das uralte Wissen, dass sie mitbringen, und stellen jedem Einzelnen unseren tiefen Respekt und unsere mitfühlende Fürsorge auf der Suche nach Heilung, spirituellem Verständnis und unterstützender Gemeinschaft zur Verfügung.

– Unsere Shipibo Maestro & Maestra Onanyas –

Nach langjähriger Arbeit mit Maestro-Schamanen aus verschiedenen Amazonas-Kulturen und Traditionen schätzen wir uns sehr glücklich, die besonderen Shipibo Maestro- und Maestra-Onánya-Heiler gefunden zu haben, die ihre Pflanzenmedizin-Erfahrung, ihr Wissen und ihre Energie heute großzügig mit uns in Caya Shobo teilen.

In der Shipibo-Tradition ist die Heilfähigkeit jedes Onánya ein heiliger Schatz, der über Jahre der Disziplin und persönlichen Opfern entwickelt wurde. Wir danken hiermit unseren geliebten Shipibo-Freunden, die allgemein als einige der besten qualifizierten und sachkundigsten schamanischen Heiler Perus geschätzt werden.

Maricela Rios Inuma

Walter Martinez

Arturo Izquierdo

Lucinda Mahua Campos

Lesen Sie mehr mehr über die bemerkenswerten Fähigkeiten unserer Schamanen und erfahren Sie mehr über die anderen Shipibo Onányas, indem Sie unsere Maestros & Maestras Seite besuchen.

- Was Gäste über den Aufenthalt im Caya Shobo sagen -

  • Caya Shobo ist der einzige Ort in Peru, zu dem ich für Ayahuasca gehen werde. Es ist der echte Deal. Die Mitarbeiter und Besitzer sind der Heilung gewidmet und wissen, was sie tun. Sie verstehen sehr gut, wie die Medizin funktioniert und haben echte und respektvolle Beziehungen zu den Shipibos. Ich war sehr gut versorgt und die Einrichtungen sind ausgezeichnet und schön gepflegt. Das Essen ist köstlich und das Personal war sehr freundlich und aufmerksam für alle meine Bedürfnisse während meines Aufenthalts. Erstaunlicher Ort und Menschen. äusserst empfehlenswert.

    Felicia, Alaska
  • Wenn Sie es ernst meinen in Bezug auf Heilung und Lernen über Pflanzenmedizin, ist dies der richtige Ort. Caya Shobo ist ein Zentrum mit hoher Integrität, das sich auf das Heilen und Lernen mit starker Medizin, kraftvollen und freundlichen Curanderos und sachkundiges westliches Personal konzentriert, das Sie auf die Art und Weise unterstützt, die Sie brauchen. Ich kam hier zweimal für ein Retreat und plane noch viele weitere Besuche. Es ist schwer in Worte zu fassen, was hier geschieht, sagen wir einfach, es ist transformativ, beindruckend und harte Arbeit zugleich.

      Das Essen ist frisch, es ist so schön, mit meinen persönlichen Dschungelpflanzen zu arbeiten, die für Heilung verschrieben und jeden Tag frisch zubereitet werden, Blumenbäder und die nette Gemeinschaft, die sich hier das ganze Jahr über versammelt. Ich vertraue den Menschen, die dieses Zentrum betreiben und habe mehrere Male erlebt, wie sie oft sehr professionell mit schwierigen Situationen umgegangen sind. Dieser Ort ist sicher, warm, transformativ und schön in jeder Hinsicht. Ich kann mir kein besseres Umfeld für persönliche Arbeit vorstellen. Ich freue mich auf meinen nächsten Besuch!

    Franziska, BC, KANADA
  • Vor ein paar Jahren wurde bei mir complex PTSD aufgrund von Kindheitstraumata, Sucht und vielen anderen Traumata in der Vergangenheit diagnostiziert.

      Dank der Maestros im Caya Shobo hatte ich lebensverändernde Ergebnisse und habe Frieden an Orten gefunden, die ich nie für möglich gehalten hätte.

    LISA, BC, KANADA
  • Ich war jetzt zweimal in Caya Shobo, beide Male für sehr intensive ausgedehnte Retreats. Einmal im Januar und wieder im Dezember 2019.

      Worte können nicht beschreiben, wie erstaunlich jeder Prozess und jede Erfahrung für mich war. Das Maß an Sorgfalt und Aufmerksamkeit, das jedem einzelnen Menschen dort zuteil wird, ging hoch über das hinaus, was ich erwartet hatte. Meine Zeit dort wurde geschätzt und respektiert, und ich hatte immer das Gefühl, dass jemand zur Verfügung stand, der mir helfen konnte, alles durchzustehen, was ich brauchte, wann immer ich es brauchte. Ich fühlte mich sehr sicher, sowohl körperlich als auch emotional, während in den Händen der Mitarbeiter und Freiwilligen im Zentrum. Von dem Moment an, in dem Sie im Zentrum ankommen, wird klar, dass die Erfahrung des Gastes die Priorität von JEDEM Mitarbeiter von Caya Shobo ist... Ich empfehle dieses Zentrum jedem, dem es ernst ist eine tiefe Erfahrung, nicht nur mit der Medizin von Ayahuasca, sondern mit sich selbst, Ihrem Geist, Ihrem Geist und Körper, und Ihrem Platz in dieser Welt zu haben.

    Michael, Calgary, Kanada
  • Ich kann meine Erfahrung in Caya Shobo nicht hoch genug loben. Meine Erfahrungen mit den Zeremonien waren jenseits meiner Vorstellungskraft. Die Maestros/Maestras waren die schönsten, fürsorglichen Menschen, die ich je getroffen habe. Ihre Nachdenklichkeit, ihr Mitgefühl und ihre echte Anstrengung, ihr Bestes zu geben, kamen in jeder Zeremonie, Nacht für Nacht durch. Die Arbeit, die sie mit mir machten, war demütigend und lebensverändernd.

      Das Personal war immer freundlich und sehr zuvorkommend. Die Einrichtung und Organisation wurde gut gemacht. Die Unterkünfte waren einfach, aber alles sehr sauber und gepflegt. Das Essen war wieder einfach, aber es war im Einklang mit der Art des Essens, das den Teilnehmern die besten Ergebnisse geben würde, für die Arbeit mit Ayahuasca und um den Dschungel in vollen Zügen zu erleben. Ich kann nicht genug Gutes über diese Menschen sagen, sie sind meine Familie geworden und ich bin geehrt durch ihre Freundschaft.

    Tom B, Kanada
  • Die Wahl von Caya Shobo war eine wunderbare Entscheidung. Wenn Sie sich berufen fühlen, mit Ayahuasca und Pflanzenmedizin zu arbeiten und sich das größte Geschenk machen möchten, das Sie sich vorstellen können, wirklich in Ihre eigene Heilung zu investieren, dann empfehle ich Caya Shobo sehr, vor allem, um eine Dieta zu erleben. Meine Erfahrung war eine der transformativsten Erfahrungen meines Lebens. Ich kam während einer Zeit des Übergangs, gepaart mit einem Anfall von akuter Müdigkeit und anderen anhaltenden chronischen Beschwerden, einschließlich 20 Jahre anhaltender Depression und Angst. Ich hoffte auf einen Durchbruch und zur Ursache dessen zu gelangen, was vor sich ging (Geist, Körper, Emotionen, Geist), und das geschah definitiv.

      Als ich nach Hause zurückkehrte, fühlte ich mich so viel leichter, als ob ich nicht mehr die Schwere und das Gewicht mit mir herumtrug, wie ich es vorher gewohnt war. Wenn Sie sich für diese Arbeit entscheiden, empfehle ich die Bereitschaft, sich zu öffnen für das Unbekannte, da die Reichweiten der sich daraus ergebenden Transformation tief und breit sind und potenziell eine vollständige Neustrukturierung möglich machen. If you choose to engage in this work, I recommend a willingness to embrace not knowing, as the reaches of the ensuing transformation are deep, wide and potentially completely restructuring.

      Echte Heilung geschieht in Caya Shobo!

    Arin, USA
  • Ich kann getrost sagen, dass mein 2-wöchiger Aufenthalt in Caya Shobo die tiefgründigste Erfahrung war, die ich in meinem Leben hatte.  Jede Zeremonie war unglaublich und transformativ für mich. Ich bin in Ehrfurcht und wirklich dankbar für die Maestros. Sie waren sehr mitfühlend und fürsorglich mit jedem von uns. Ich staunte über ihr spirituelles Wissen und ihre Erfahrung mit den Pflanzen. Ich hatte auch eine tiefe Erfahrung mit der Pflanzen Dieta. In Kombination mit Ayahuasca half mir die Dieta, meinen Geist zu beruhigen, präsenter zu werden und meine Seele und mein Herz zu verbinden.

      Jeder bei Caya Shobo ist unglaublich. Die Moderatoren waren mir vor und während meines Aufenthalts sehr hilfreich. Sie waren freundlich und sehr offen, um mit zu plaudern. Das Personal ist auch toll. Alles, was ich habe, sind Worte der Wertschätzung für sie. Ich fühlte mich sehr sicher und versorgt, denn alles, worüber ich mir Sorgen machen musste, war meine eigene Heilung. Ich empfehle Caya Shobo auf jeden Fall – die Qualität der Medizin, das Wissen und die Erfahrung der Maestros und die Liebe und Pflege des Personals und der Moderatoren ist einzigartig und lebenswert.

    Frida, Mexiko
  • Liebes Caya Shobo Team! Ich möchte Ihnen aus der Tiefe meines Herzens für Ihre Freundlichkeit, Fürsorge, Aufmerksamkeit und erfolgreiche Heilung danken, die während meines Aufenthalts geleistet wurde. Worte werden niemals erklären, was Sie für mich getan haben. Während meines Aufenthalts bei Ihnen fühlte ich mich sowohl zu Hause als auch wie in einer Schule und arbeitete an meinen inneren Problemen. Leute, ihr seid echte Profis. Ihr habt ein perfektes Heilungszentrum aufgebaut, in dem Ihr schamanische Tradition zusammen mit Gastfreundschaft in allen Aspekten umgesetzt haben!

      Ich liebe Euch! Ich werde natürlich wiederkommen und sie meinen Mitmenschen empfehlen!

    Artom, Russland
  • Die Weisheitsheilungspraxis, die in Caya Shobo stattfindet, ist tief in der Art und Weise des Shipibo verwurzelt, der wahrscheinlich die älteste Tradition von Ayahuasca heute auf dem Planeten tragen wird. Die Shipibo sind die Meister der Pflanzen; und die Maestros und Maestras, die bei Caya Shobo arbeiten, sind die höchsten Träger der Medizin und Weisheit aller Menschen, die ich bei weitem erlebt habe. Ich hatte sechs Ayahuasca-Zeremonien im Voraus erlebt, aber bei der Eröffnung der Pflanzendieta in Caya Shobo erfuhr meine Erfahrung mit Ayahuasca und mein Verständnis der Welt der Pflanzen und meiner Beziehung zu ihnen sofort eine radikale Transformation. Dies war auf einer Ebene jenseits von allem, was ich von jedem Entheogen in meinem ganzen Leben erlebt hatte. Die unglaublich geschickten und engagierten Shipibo Maestros und Maestras im Caya Shobo waren nichts weniger als wundersam und lebensverändernd.

    Freddie, California
  • Mein Aufenthalt in Caya Shobo war sehr wohltuend. Mein Körper und Geist fühlen sich so gereinigt und stark nach den Zeremonien und den Pflanzendiäten. Ich fühle mich wieder belebt und optimistisch, in mein Familienleben zurückzukehren. Vielen Dank an Maestros Walter, Rafael und Arturo für Ihr Wissen, Ihr Engagement, Ihre erstaunlichen Lieder und Ihre großzügigen Gaben der Liebe und der heilenden Energie. Danke, dass ihr mir geholfen habt, den Mut zu finden, in meine Traumata einzutauchen und die Freiheit meines Herzens zu beanspruchen.

      Danke auch an das Personal für die Schaffung eines so schönen, friedlichen Ortes zu heilen und zu wachsen. Die Gärten sind so schön, vor allem unter dem wunderschönen Nachthimmel, das Essen war gut, das Zimmer war in Ordnung, die Blumenbäder waren wunderbar. Ich fühlte mich auch sehr gut unterstützt von den Betreuern bei der Verarbeitung meiner Erfahrungen und Träume. Ihr seid alle sehr freundliche, liebe Menschen.

      Ich empfehle Caya Shobo als einen wunderbaren Ort, um sich einer tiefen Heilung zu unterziehen.

    Laura, Lehrerin, Kanada
  • Ein kurzes Loblied für Caya Shobo. Ich war in den letzten zwei Jahren zweimal in diesem Zentrum für eine Pflanzendieta, die ein wichtiger Teil meines Heilungsweges ist. Als pensionierter Kampfsoldat hatte ich viel Heilung zu tun. :] . Don Walter, Don Francisco, Arturo und Donna Maricela. So wundervolle Menschen, die so hart arbeiten, so sanft.

      Es gibt viele Orte, um die Medizin zu erleben. Nur sehr wenige, die die Maestros haben, um starke Heilungsarbeit wie bei Caya Shobo zu tun. Ich werde wiederkommen, um mit meinen Freunden zu sitzen und noch mehr Schönheit in mir selbst zu finden.

    Doug, Ein Mann, der die Musik findet
  • Wenn ihr euch auf dem Pfad der Transformation und Heilung befindet, wird Caya Shobo gut für euch sein. Ich hatte die Ehre, hier mit den Maestro-Heilern an einem wirklich sicheren und komfortablen Ort zu arbeiten, wo ich alle Unterstützung und Anleitung für mich erhielt, für meine Transformation und zu heilen und mehr über diesen Weg zu lernen.

      Wenn Sie heilen und etwas über diese großartige Arbeit erfahren möchten, ist dies der Ort dafür. Die Lage, Dienstleistungen, Essen, Übersetzung und die Erfahrung, die diese Menschen bieten, ist von höchster Qualität. Ich persönlich empfehle Caya Shobo. Es gibt viele andere Heilungszentren. Dies ist eine der besten. Vertrauen Sie Ihrer Intuition. Viele Segnungen für ihren Weg.

    Masha, Designer, Russland
  • Ich empfehle Caya Shobo dafür, sich in deiner Heilung weiter zu entwickeln. Die Maestro-Schamanen, die hier arbeiten, und ihre Familien sind bescheidene, warmherzige und freundliche Menschen. Meine Erfahrung war tief und transformativ. Am Ende war es ein Heilungsprozess, in den es sehr schwierig war einzusteigen, und Betreuer und eine Gruppe wie diese um mich herum zu haben, die mich unterstützte, erlaubte mir, mich während meiner Reise sicher und zuversichtlich zu fühlen.

      Dieser Ort fühlt sich für mich mehr wie zu Hause an als irgendwo auf der Welt. Ich hatte andere Erfahrungen tief im Dschungel mit verschiedenen Schamanen, die mich mit einem Gefühl von Paranoia und Angst zurückließen. Wenn es nicht die Maestros hier, die Lehrlinge und die Unterstützung des Personals gegeben hätte, glaube ich nicht, dass ich in meiner Heilung so weit gekommen wäre. Vielen Dank an das gesamte Caya Shobo Team!

    Stephanie, Kalifornien, USA
  • Ich bin zutiefts dankbar für die Arbeit, die während meines 15-tägigen Aufenthalts im Caya Shobo geleistet wurde. Die Arbeit der Maestros hauchte mir nach und nach eine echte Empathie für alles ein, was auf dieser Erde lebt und existiert. Die Zeremonien waren manchmal schwierig zu manövrieren, aber jedes Mal ging es darum, meine Gedanken oder Emotionen besser zu reinigen. Und ich merke jetzt, dass diese Erfahrungen mein Herz, meinen Körper und meinen Geist zu einer besseren Verbindung mit den Energien des Lebens und der Natur geöffnet haben.

      Ich glaube, ich verstehe jetzt besser das Geheimnis des Fuchses für den kleinen Prinzen: Man sieht nur klar mit dem Herzen. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.

    Patrick, Insel Oleron
  • Ich war im Februar 2018 in Caya Shobo. Es war wunderschön. Ich erlebte am Anfang viel Widerstand und ging über alles hinaus, was ich kannte, aber durch den Rückzugsprozess kann ich ehrlich sagen, dass ich so viele Geschenke und massive Veränderungen erlebt habe! Ich bin so dankbar für die Betreuer, andere Mitglieder des Retreats und alle Curanderos und Arbeiter. Jeder im Zentrum ist so warm, offen und mitfühlend. Ich fühle mich wirklich gesegnet, die Gelegenheit gehabt zu haben, so nah an der Wildnis zu leben; zu entspannen, Druck abzulassen... Und mich wieder zu erden; wieder mit Gaia verbinden, um mich in ihren Armen genährt zu fühlen. Ich liebte auch die Shipibo Traditionen und in das alte Wissen der Kräuterkunde einzutauchen und meine Verbindung zur Pflanzenwelt wieder herzustellen. Jede Nacht wurde ich von den Geräuschen des Dschungels in den Schlaf gesungen und die Hitze und Feuchtigkeit reinigte meine Haut vollständig. Ich habe es auch genossen, einen Mitbewohner zu haben. Das Essen war so nährend. Caya Shobo zu verlassen war bittersüß, aber seit meiner Rückkehr nach Hause habe ich mich vielen neuen Perspektiven in allen Aspekten meines Lebens geöffnet. Ich habe jetzt ein neues Feuer in meinem Herzen, das im Laufe der Zeit abgenommen hatte, und eine neu gefundene Liebe zum Leben. Unendliche Dankbarkeit

    Dawn Lyon

– Video-Bewertungen –

– Unabhängige Bewertungsseiten –

COSHIKOX ENDORSEMENT VON CAYA SHOBO

Caya Shobo ist eines der wenigen westlichen Ayahuasca-Heilzentren, das von Coshikox (dem Shipibo Konibo Xetebo Tribal Council) in Bezug auf die Authentizität unserer Maestros und Medizinangebote in Übereinstimmung mit den wahren Shipibo-Traditionen anerkannt wurde. (Coshikox ist das einzige definierte ICCA -Führungsgremium für die Shipibo-Stammesangehörigen).

UNTERSTÜTZUNG FÜR TETAI NOMABO

Caya Shobo unterstützt auch den Shipibo Frauen-Nähverein Tetai Nomabo, der dazu dient, das handwerkliche Erbe der Shipibo-Stammeskultur zu feiern und zu bewahren und gleichzeitig Shipibo-Familien mit nachhaltigem Einkommen zu unterstützen. Unser hauseigener Textilkunstladen zeigt eine schöne Auswahl an Werken, die von Frauen dieses Vereins geschaffen wurden. 

Receive Updates & Teachings