fbpx

Meister Pflanzen Diät

- Was ist eine Master Plant Dieta? -

Dieta ist ein Shipibo-Heilungs- und Lehrprozess, bei dem für einen definierten Zeitraum eine energetische Verbindung zwischen dem spirituellen Bewusstsein und dem physischen Energiekörper des „Patienten“ und dem Geist und der Energie einer Meisterheilpflanze hergestellt wird. Pflanzen haben Bewusstsein! Sie sind alte und hochintelligente Spirits, und wie die Shipibo wissen, haben die Pflanzen viel Heilkraft und Wissen, mit uns zu teilen, über uns selbst und über das Leben und die Spiritualität im Allgemeinen.

Über Tausende von Jahren des focussierten Studiums und überlieferten Ahnenwissens haben die Shipibo Onányas eine große Auswahl an Master-Pflanzen im Amazonasgebiet identifiziert, die wenn sie richtig in Dieta angewandt werden, spezifische Heil- und Lerneigenschaften bringen können.

Wie zum Beispiel Bobinsana (die helfen kann, das Sehen zu öffnen, Kindheitstraumata aus den Tiefen des Geistes zu entfernen und die Muskeln und Organe des weiblichen Fortpflanzungssystems physisch zu stärken) oder Ajo Sacha (das ein durchdringendes Licht in den Energiekörper des Dieter einbringen kann, das Blut und das Immunsystem belebt und hilft aggressive Geister, die mit sexuellen Traumata verbunden sind zu vertreiben). Und es gibt viele andere Pflanzen, die für verschiedene Heil- und Lehrzwecke in Dieta angewandt werden können.

Während des Prozesses der „Diät“ ( Dieta) muss derjenige der eine Pflanze in Diät anwendet bestimmte Einschränkungen in Bezug auf Ernährung, Lebensgewohnheiten und geistige Aktivität einhalten. Im Laufe der Jahrhunderte haben die Onanyas gelernt, was die Pflanzen in Bezug auf einen sauberen und neutralen Innenraum vobenötigen und unter welchen Umständen die Pflanzen am ehesten dazu neigen, ihre Gaben der Transformation zu teilen. Wenn die Person diese Einschränkungen und Richtlinien gut befolgt, beginnt der „Besitzer“ oder „Ivo“ -Geist der Pflanze, den Körper zu heilen und den Geist ans Spirit durch Träume, Intuitionen und Visionen zu führen.

Während der gesamten Dieta arbeitet der Maestro Onanya weiterhin mit Ikaros und anderen Behandlungen, um die negativen Energien, die aus dem Energiekörper der Person ausgegraben werden, zu reinigen und die Verbindung mit der Energie und dem Bewusstsein des Meisterpflanzengeistes auszurichten und zu verstärken. Wenn gut gemacht, reorganisiert und transformiert die Dieta langsam aber sicher die wesentliche Konstitution von Körper, Geist und Seele und bringt das Gesamtsystem zu mehr Gesundheit und Wohlbefinden.

Und was ist denn mehr Gesundheit und Wohlbefinden? Als Gesellschaft, Spezies und als Planet sind wir so weit von einer optimalen Gesundheit entfernt und so tief im Labyrinth des ängstlichen Geistes verwurzelt, dass es schwierig sein kann zu wissen, wie echte Gesundheit wirklich aussieht und sich anfühlt. Für die Shipibo bietet ihre Tradition der Pflanzenmedizin einen Weg zur Wiederherstellung von Harmonie und Freiheit im Leben - Freiheit von Schmerzen und Krankheiten im Körper, Freiheit von Angst, Bedrängnis, Wut und Verwirrung im Geist und Wiederherstellung von Freude und Harmonie im Geist und emotionales Sein, sowohl in Beziehung zu sich selbst als auch zur Gemeinschaft. 

Die Weiterentwicklung dieser Eigenschaften ist für den der eine Dieta macht unverkennbar, wenn er mit Geduld, Disziplin und stiller Selbstreflexion den Anweisungen seines Lehrers folgen kann. Langsam aber sicher bilden sich die tiefen zellulären Beziehungsbindungen mit den Geistern der Meisterpflanzen, die mehr Harmonie und Gesundheit bringen.

Als besonderes Angebot für unsere Gäste und die Medizingemeinschaft - hier ist eine kleine Broschüre über die Einschränkungen der Shipibo Master-Pflanzendiät.

Es muss beachtet werden, dass, obwohl einige Geheimnisse der Medizinweisheit beschrieben werden können, der einzige Weg, um wirklich das wahre Wissen und Verständnis der Heilung mit den Pflanzen zu erlangen, in Ihrer persönlichen Erfahrung besteht. Und der beste Weg ist, direkt zur Quelle zu gehen - dem Amazonas, wo sich diese alten Geheimnisse befinden und wo die echten Maestros Sie auf eine kraftvolle Reise der persönlichen Transformation führen können.

Wir heißen Sie herzlich willkommen, diese Reise sicher in Caya Shobo, einem echten Shipibo-Wissenszentrum, zu unternehmen und diese Weisheiten selbst zu entdecken.

Aber das braucht Zeit und das Loslassen vieler alter Ideen und Muster. Kompetente Anleitung und Unterstützung sind für den Prozess von entscheidender Bedeutung. Die Pflanzenenergien sind sehr empfindlich und erfordern viel Respekt und Sorgfalt, und es gibt viel, was wir heilen müssen.

Während eines Dieta-Retreat-Aufenthalts in Caya Shobo können die Maestros eine Erstdiagnose stellen, eine pflanzliche Dieta-Verbindung herstellen und gemeinsam mit den Pflanzen einige der negativen Energien und Krankheiten beseitigen. Es ist auch wichtig, die Dieta ordnungsgemäß zu beenden und die Heilungsarbeit zu schützen, damit in Zukunft ein nachhaltiger Nutzen erzielt wird.

Im Allgemeinen ist häufig eine längere Heilungsperiode erforderlich. Und es kann notwendig sein, die gleiche Pflanze mehrmals oder über einen längeren Zeitraum in Dieta zu erfahren, um die Gaben jeder Pflanze vollständig zu integrieren. Aber jede gut gemachte Dieta kann uns zweifellos weiter auf dem Weg der Transformation bringen und mehr Freiheit, Gesundheit, Wohlbefinden und Glück in unser Leben bringen.

Für viele, die es entdecken, wird die Tradition der Shipibo-Medizin zu einem langfristigen Weg der Heilung und des spirituellen Wachstums. Wir heißen Sie herzlich willkommen, diese alte und kraftvolle Heiltradition in Begleitung und Betreuung von erfahrenen Lehrern und Vermittlern zu erleben, umgeben von den Meisterpflanzen in ihrer häuslichen Umgebung im Caya Shobo Healing Center, Iquitos, Peru, umgeben zu sein.

- Master-Pflanzendiät versus Ayahausca Zeremonie -

- Nachhaltige transformative Heilung -

In den letzten Jahren ist Ayahuascas Heilkraft zu einem beliebten Diskussionsthema im Westen geworden. Bei angemessener Anwendung mit erfahrenen Praktikern, die die Sicherheit der Teilnehmer (sowohl physisch als auch energetisch) gewährleisten können, kann Ayahuasca zweifellos eine zutiefst therapeutische pflanzenmedizinische Behandlung sein.

Für eine tiefere und nachhaltigere Heilungstransformation empfehlen die Shipibo Maestro Onañya's, (die einheimischen Schamanen im Amazonasgebiet, am meisten anerkannt für ihr fortgeschrittenes Wissen über die Heilung mit Ayahuasca und anderen Heilpflanzen) im Allgemeinen eine Master Plant Dieta - speziell mit einer oer mehreren Pflanzen verschrieben nach den individuellen Heilungsbedürfnissen jeder Person.

In Bezug auf den heilenden Nutzen von Ayahausca werden die hochrangigen Onánya Ihnen sagen, dass Ayahuasca auf drei primäre Arten heilt:

  • Ayahuasca reinigt physisch das Verdauungssystem und reinigt das Blut.
  • Spirituell kann Ayahuasca auf sehr umfassende und erfahrungsbasierte Weise ein Bewusstsein für die spirituellen und energetischen Bereiche eröffnen. Für Westler, die so sehr von der Natur abgeschnitten und in die Verleugnung dieser Bereiche indoktriniert wurden, kann die Ayahuasca-Zeremonie an und für sich eine äusserst aufschlussreiche und heilende Erfahrung sein.
  • Und schließlich kann Ayahuasca auf allen Ebenen (physisch, psychisch, emotional und spirituell) wichtige Informationen darüber offenbaren, was für den Teilnehmer in diesem Moment seines Lebens vor sich geht. Sowohl dem Teilnehmer als auch dem Heiler können tiefgreifende Erkenntnisse über begrabene Traumata, die bereit sind, konfrontiert und beseitigt zu werden, oder das Bewusstsein für ungesunde Denkmuster oder physische Kontamination durch toxische Substanzen usw. offenbart werden. Unabhängig davon, welche Aspekte des Lebens eines Menschen nicht aufeinander abgestimmt sind, kann Ayahuasca wie eine Art "Röntgen" -Scan wirken und dem erfahrenen Maestro und dem Teilnehmer die Hauptprioritäten für Heilung und Transformation in diesem Moment zeigen.

Ayahuasca bietet auch oft besondere Gaben an, um den Heilungsprozess zu unterstützen, z. B. die Wiederherstellung verlorener Erinnerungen an die Verbindung mit geliebten Menschen oder das Erneuern unseres eigenen Mutes, unserer Schönheit und inneren Stärke. 

Aber zum größten Teil macht Ayahuasca die Transformation für uns nicht wirklich. Sie kann Einblicke geben, wo wir uns befinden, und uns dabei unterstützen, den Prozess einzuleiten, aber sie bewirkt nicht die tiefgreifende Verschiebung von physischen, mentalen und emotionalen Mustern, die für eine nachhaltige Heilung erforderlich sind.

Hier kommen die anderen Meisterheilpflanzen ins Spiel. Wie der Shipibo Maestro Onanya weiß, um die tief verwurzelten Muster des Geistes wirklich zu verändern, die Zellstruktur des Körpers anzupassen und die Weisheit des Herzens und des Geistes zu entwickeln - Eine tiefere Heilung ist im Allgemeinen nur durch Master Plant Dieta erreichbar.    

Abonnieren Sie unseren Newsletter

de_DEDE